Skip to content

Warum Calleo?

Mit den praxiserprobten Fortbildungskursen von Calleo wurden bereits mehr als 20.000 Lehrkräfte im gesamten deutschsprachigen Raum erfolgreich weitergebildet.

Warum das Calleo Institut
für die Lehrerfortbildung an Ihrer Schule?

Als Schulleiterin oder Schulleiter sind Sie oft auf der Suche nach geeigneten Kursen für die Fortbildung Ihres Kollegiums. Das Angebot an entsprechenden Veranstaltungen wird laufend größer und die Auswahl immer schwieriger. Deshalb möchten wir es Ihnen einfach machen und geben Ihnen hier einen ersten kurzen Überblick darüber, was Sie erwartet, wenn Sie sich für Fortbildungskurse mit Calleo entscheiden:

Erfahrung

30+ professionelle Dozenten mit langjähriger Lehrerfahrung an Schulen

Wissenschaftlich

Ein von Lehrkräften entwickeltes und wissenschaftlich anerkanntes Kursangebot

Individuell

Exakt auf die Anforderungen Ihres Schultyps und Kollegiums angepasste Fortbildungskurse

Interaktiv

Interaktive und praxiserprobte Präsenzveranstaltungen an Ihrer Schule sowie im gesamten deutschsprachigen Raum

Digital

Online-Seminare zu aktuellen Themen wie Distanzunterricht und Digitalisierung

Mehr als 20.000 Lehrkräfte
können sich nicht irren

Bis dato hat Calleo bundesweit mehr als 700 Fortbildungen veranstaltet und über 20.000 Lehrkräfte, Referendare und Schulleiter weitergebildet.


Erfahrungen & Bewertungen zu Calleo Institut

Provenexpert:
SEHR GUT

Auf der renommierten Bewertungsplattform ProvenExpert können Sie in mehr als 500 Top-Bewertungen von begeisterten Schulleitern und Lehrkräften Einsicht nehmen.

E-Learning Journal Award 2021

Unser Schulungssystem zur Nachbereitung beinhaltet mehr als 300 Videos, die allen Fortbildungsteilnehmern nach Beendigung unserer Fortbildungsreihe zum digitalen Medieneinsatz zur Verfügung stehen. Ein innovatives Konzept, für das wir vom angesehenen eLearning-Journal mit dem „eLearning-Award 2021“ ausgezeichnet wurden.

Provenexpert: TOP EMPFEHLUNG 2021

Seit vielen Jahren begleiten wir Schulformen und Unterrichtsfächer jeglicher Art. Im Jahr 2021 wurde Calleo dafür zum dritten Mal in Folge als TOP Dienstleister und TOP Empfehlung ausgezeichnet.

0 +
VERANSTALTETE FORTBILDUNGEN
0 +
Staatliche Kooperationen
0 +
Ausgebildete Lehrkräfte
0 +
Erfahrene Referenten
Gründe für Calleo

Unsere 3 Grundsätze für mehr Effizienz in der Lehrerfortbildung

"Auch in diesem Jahr waren die Studierenden wieder sehr zufrieden mit Ihren Strategien für gelingenden Unterricht. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen im nächsten Jahr!"
Michaela Baldauf
Organisatorin der Veranstaltungsreihe „Fit fürs Referendariat“ der Universität Hannover
01. Wissenschaftlich anerkannt

Wissenschaftlich anerkannte Fortbildungsinhalte

Mit unseren didaktisch reflektierten Fortbildungskursen für Lehrkräfte zählen wir zu den Pionieren in der deutschen Schulentwicklung. Aber auch unsere eigenen, regelmäßig publizierten Beiträge zur Bildungsforschung gehören mittlerweile zu den relevanten Stimmen auf diesem Gebiet.

35 staatliche Kooperationspartner

Im Auftrag unserer Netzwerkpartner aus Universitäten, Hochschulen und Kultusministerien werden unsere Lehrinhalte im gesamten deutschsprachigen Raum angeboten.

Für Schulen, Universitäten und Bildungsträger

Calleo organisiert Veranstaltungen für Lehrkräfte an Schulen ebenso wie Vorträge für AusbilderInnen an Studienseminaren, HochschuldozentInnen und Studierende an Universitäten.

02. Maßgeschneiderte Fortbildungen

Direkte Umsetzbarkeit durch maßgeschneiderte Fortbildungen

Bei der Entwicklung Ihres gewünschten Fortbildungskurses orientieren wir uns zu 100 % an den Rahmenbedingungen und Voraussetzungen Ihrer Schule.

Praxiserfahrene Referenten

Unsere Fortbildungskurse werden nicht nur von Lehrkräften entwickelt, sondern auch von Vortragenden abgehalten, die alle Facetten des Schulalltags kennen.

Interaktive Wissensvermittlung

Interaktion und Praxisbezug stehen in unseren Seminaren im Vordergrund. Alle Lehrinhalte können am nächsten Tag direkt im Unterricht angewendet werden.

Die Resonanz im gesamten Kollegium war durchweg positiv. Und das Resultat ist, dass unsere digitalen Medien auch tatsächlich regelmäßig eingesetzt werden. Das macht dann nicht nur den Schülern Spaß, sondern auch den Lehrern."
Johannes Lindemann
Schulleiter der Grundschule Ostrhauderfehn
"Die Fortbildung war sehr praxisorientiert. Die Vorkenntnisse unseres Kollegiums wurde angemessen berücksichtigt und alle Inhalte sind leicht und kurzfristig im Unterricht umzusetzen"
Kerstin Bocklage
Schulleiterin der Oberschule Emstek
03. Zertifizierte Qualitätsentwicklung

Calleo erhöht die Unterrichtsqualität an Ihrer Schule

Für immer mehr Eltern und Schüler wird die Unterrichtsqualität zu einem wichtigen Kriterium bei der Schulauswahl. Indem wir Ihr gesamtes Kollegium schulen und auf einen einheitlich hohen Wissensstand bringen, garantieren Sie Ihrer Schule einen wichtigen Wettbewerbsvorteil.

Digitale Schule

Mit unseren Zertifikaten und Qualitätssiegeln, z.B. als „Digitale Schule“ können Sie die digitalen Kompetenzen Ihrer Lehrkräfte wirkungsvoll nach außen kommunizieren und das Ansehen Ihrer Schule nachweislich steigern.

Bildungsvorsprung

Calleo zertifiziert jedes Jahr ausgewählte Schulen, die sich bewusst für die Ausweitung ihrer Unterrichtskompetenzen entscheiden. Seien Sie eine davon!

100% Zufriedenheitsgarantie

Sollten Sie als Schulleiterin oder Schulleiter am Ende unserer Veranstaltung unzufrieden mit der Qualität der Fortbildung sein, erstatten wir Ihnen die Fortbildungskosten. Ihre Schulungsunterlagen sowie die professionelle Nachbetreuung für das ganze Kollegium durch das Calleo Institut erhalten Sie selbstverständlich trotzdem. Sie haben richtig gelesen. Wir sind vom Erfolg unserer Inhalte überzeugt und sehen es als unsere Aufgabe, Ihre Schule und Ihr Kollegium voranzubringen.

Nanno-Heddens-150x150
"Mein Kollegium war total begeistert von eurem Workshop und hat bereits am nächsten Tag angefangen, die Programme einzusetzen. Es gab viele Äußerungen wie „…die beste SCHILF, die ich bisher mitgemacht habe“ oder „….endlich mal eine Fortbildung, die man gebrauchen kann“. Ihr seht, ihr trefft mit eurer Arbeit voll ins Schwarze und das Kollegium freut sich auf die nächste Veranstaltung."
Nanno Heddens
Schulleiter, Grundschule Langholt
6514327-150x150
"Die Veranstaltung hat dem gesamten Kollegium sehr gut gefallen. Sie ist inhaltlich sehr gut aufbereitet, gut strukturiert und vor allem praxisnah. Die vorgestellten Apps sind gut einsetzbar. Die ganztägige Fortbildung wurde von dem Referenten Stefan Burggraf von Frieling kurzweilig und kompetent durchgeführt. Wir haben bereits die Folgeveranstaltung gebucht! Vielen Dank!"
Dr. Antje Reichelt
Schulleiterin, Gymnasium Lüneburger Heide
Design ohne Titel
"Hervorragend! Alle Fortbildungsinhalte wurden passgenau für unsere Schulform und den Kenntnisstand unseres großen Kollegiums vorbereitet. Die Durchführung der Seminare war online und vor Ort sehr kompetent, motivierend und vor allem praxisorientiert, weil alle ReferentInnen selbst an Schulen unterrichten. Wir freuen uns auf die nächsten Seminare!"
Artur Büttner
Schulleiter der BBS III Oldenburg
Dorothee-Gooßens-e1555322592388-150x150
"Das Calleo Institut gestaltete die Fortbildung zum Umgang mit digitalen Medien mitreißend und lebhaft. Die Teilnehmer wurden motiviert, direkt im Unterricht praktische Anwendungen auszuprobieren. Auch medienscheue Lehrerinnen und Lehrer legten ihre Zurückhaltung schnell ab und arbeiteten begeistert mit verschiedenen Programmen und Apps. Die Fortbildung hat eine nachhaltige Wirkung auf den effektiven Einsatz von neuen Medien im Unterricht."
Dorothee Gooßens
Schulleiterin, Edith-Stein-Schule Köln
Schulleitung-768x576-150x150
"Der Referent hat uns vielfältige Möglichkeiten für den Einsatz unserer iPads gezeigt, die die Kolleginnen schon nach kurzer Zeit im Unterricht einsetzen konnten. Die Veranstaltung war sehr kurzweilig und bestand aus einer guten Mischung aus frontalem Input und Gruppenphasen, in denen man selber etwas ausprobieren konnte. Die Resonanz im gesamten Kollegium war durchweg positiv. Und das Resultat ist, dass unsere digitalen Medien auch tatsächlich regelmäßig eingesetzt werden. Das macht dann nicht nur den Schülern Spaß, sondern auch den Lehrern."
Johannes Lindemann
Schulleiter, Grundschule Ostrhauderfehn
Anne-Bittner-150x150
"Sehr gut war die Kombination aus Theorie und Praxis durch die Auswahl unterschiedlicher Techniken. Für uns die perfekte Zusammensetzung. Alle Bereiche können davon profitieren."
Anne Bittner
Studiendirektorin, Scharnhorstgymnasium Hildesheim
Sabine-Stelzner-e1552417566319-150x150
"In Vorbereitung unserer Fokusevaluation zum Thema "Lernen in einer digitalisierten Welt", wollten wir uns als Kollegium noch einmal über neueste Möglichkeiten des Einsatzes im Unterricht fit machen. Durch Ihr Angebot, an schnell umsetzbaren Features, ist eine Begeisterung innerhalb des Kollegiums sofort zu spüren. Es findet ein reger Erfahrungsaustausch statt. Während der Fortbildung genossen die Kolleginnen und Kollegen besonders die Arbeit in fachspezifischen Gruppen. Kurz gesagt, eine Veranstaltung die kurzweilig aufgebaut, gut geleitet, ihr Geld wert war. Vielen Dank!"
Sabine Stelzner
Schulleiterin Sabine Stelzner, Grundschule am Glockenkolk
barnbrock-150x150
"Der Workshop mit Herrn Burggraf von Frieling war lebendig, anschaulich und praxisnah. Der Referent hat sich dabei bestens auf die Zielgruppe eingestellt. Im Rahmen von praktischen Übungen konnte das Vorgetragene gleich schon erprobt werden, sodass sich die Erkenntnis einstellte: Das klappt ja wirklich!"
Prof. Dr. Christoph Barnbrock
Hochschule Oberursel
928228-92x92
"Die sehr hohe Praxisorientierung, die hohe Kompetenz des Referenten und die direkten Anwendungen in eigenen kleinen Projekten haben die Fortbildung zu einem echten Mehrwert werden lassen."
Silke Brandes
Schulleiterin, Gymnasium Lehrte
Esther-Tönsing-e1556912893737
"Die Veranstaltung war praxisnah, anschaulich, sehr gut vorgetragen und hatte einen besonders hohen interaktiven Anteil. Das Kollegium konnte die für den Grundschulunterricht geeigneten Programme ausprobieren und individuelle Fragen stellen. Alle sind nun motiviert, die vorhandenen Medien deutlich mehr in den Unterricht zu integrieren und effektiv zu nutzen.  Eine Empfehlung an andere Schulen haben wir bereits ausgesprochen. Vielen Dank!"
Esther Tönsing
Schulleiterin, Waldschule Ramlingen-Ehlershausen
Karin-Broehldick-150x150
"Meine Kolleginnen und Kollegen sind durchweg begeistert. Auch die Kollegin, die ihren Urlaub unterbrochen hat, hätte auf keinen Fall darauf verzichten mögen! Gerne würde ich im nächsten Jahr noch einmal auf Sie zukommen, sicher haben Sie weitere spannende Themen."
Karin Bröhldick
Institutsleitung der IWK für Weiterbildung in der Kranken- & Altenpflege
324324
"Wir konnten die Lerninhalte aussuchen, die zu uns passen und die unterschiedlichen Lernvoraussetzungen wurden gut berücksichtigt. Die Veranstaltung zeichnet sich durch ein hohes Maß an Individualisierung und Teilnehmerorientierung aus. Das führte dazu, dass meine Kolleginnen motiviert mitgearbeitet haben und gleich anschließend digitale Medien in ihrem Unterricht eingesetzt haben."
Ute Zimmermann
Schulleiterin, Grundschule Glane
2018-09-20-Evangelische-Elise-Averdieck-Schulen-Rotenburg-Mitarbeiterportraits-014-600x600
"Die Veranstaltung diente der Weiterentwicklung der pädagogischen Qualifikation und war sehr informativ und zielführend für unsere Lehrkräfte. Die hohe Flexibilität des Referenten auf Wünsche und Fragen des Kollegiums einzugehen, hat wesentlich zum Erfolg der Veranstaltung beigetragen."
Daniel Müller
Schulleiter, Evangelische Elise-Averdieck-Schulen Rotenburg
LR_SL-3
"Die gute technische Ausstattung unserer Schule kann nur vor dem Hintergrund qualifizierter Lehrkräfte genutzt werden und für die Schüler*innen gewinnbringend sein. Die Veranstaltung für die Einsteiger*innen war hervorragend. Die vorbereitenden Phasen und hinführenden Anleitungen waren sehr hilfreich und professionell!"
Marianne Wesselmann
Schulleiterin, Förderzentrum Albert Schweitzer Schule
1_1_1
"Um 'gesünder' mit seinen Kräften zu haushalten, wollten wir uns informieren, wie wir durch gutes Stress- und Zeitmanagement unseren Arbeitsalltag besser strukturieren. Die Veranstaltung wurde in enger Absprache mit der Schulleitung, passend zu den Bedürfnissen unseres Kollegiums geplant. Es wurde nicht nur Input gegeben, sondern auch aktiv selbst gearbeitet und nach Lösungen gesucht. Der Referent war kompetent, vermittelte die Inhalte gekonnt und ging auf alle Fragen ein."
Sabrina Schröder
Schulleiterin, Gertrudenschule Lohne
Screenshot_3
"Die Fortbildung war sehr praxisorientiert. Die Vorkenntnisse unseres Kollegiums wurde angemessen berücksichtigt und alle Inhalte sind leicht und kurzfristig im Unterricht umzusetzen."
Kerstin Bocklage
Schulleiterin, Oberschule Emstek
frau-barlag-214x300
"Wir haben aufgrund der aktuellen Coronasituation für die Fortbildung entschieden. Alle Teilnehmer*innen konnten sofort die Inhalte am eigenen Tablet ausprobieren und unser freundlicher, fähiger Seminarleiter hat uns individuelle Hilfestellung geboten und unsere Fragen wurden beantwortet."
Ulrike Barlag
Schulleiterin, Grundschule Sierhausen
Design ohne Titel
"Diese neuen Ideen und Anwendungsbereiche haben viele Kolleginnen und Kollegen in den nächsten Tagen direkt erfolgreich in ihren Unterricht einbinden können. Das Kollegium war sehr zufrieden mit den Workshops und freut sich auf die fachspezifischen Aufbauseminare."
Dirk Stelling
Schulleiter, Europaschule Gymnasium am Markt Achim
e8859998-fb4f-11ea-a403-0c91ec9d6782
"Die Kollegen/innen fühlen sich durch ihre Arbeit oft überlastet und das Thema Stress- und Zeitmanagement bietet die Möglichkeit effektive neue Strukturen aufzubauen. Im Seminar wurden viele Informationen auf sehr angenehmer Art dargeboten und verankert. Es handelte sich um gute, greifbare und leicht umsetzbare Hilfen für eine gute und effektive Teamarbeit."
Susann Goedecke
Schulleiterin, Grundschule Alt-Wolfsburg
Design ohne Titel
Ich habe die Fortbildung als sehr gut strukturiert und vorbereitet empfunden. Der Moderator kannte sich mit den Programmen aus, es gab ausreichend Zeit zum eigenen Ausprobieren und auf Nachfragen des Kollegiums wurde immer sehr freundlich und professionell eingegangen. Ich freue mich auf den zweiten Teil zum Classroommanagement!
Christina Wrede
Schulleiterin, Stapenhorstschule Bielefeld
MEHR ALS 35 STAATLICHE KOOPERATIONEN

Wir freuen uns auf Sie

Wie können wir Sie dabei unterstützen, den Schul- und Unterrichtsalltag an Ihrer Schule nachhaltig zu verbessern und voranzutreiben?

Jetzt zur kostenlosen Beratung

Fill out my online form.

Oder direkt Kontakt Aufnehmen:

Oder direkt Kontakt aufnehmen: